Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
21. Juli 2015 2 21 /07 /Juli /2015 19:19
Lars Stindl scheint für die Sechs vorgesehen zu sein
Lars Stindl scheint für die Sechs vorgesehen zu sein

Im Trainingslager in Rottach sowie in den Testspielen in Grassau, Heimstetten und Rottach wurde Lars Stindl auf der Sechs eingesetzt. Dabei waren es keine vollen Einsätze und er spielte auch noch nicht das vorstellbare Tandem mit Granit Xhaka ein. Vorstellbar ist diese Kombination allemal. Doch ganz sicher ist das nicht. Ist Stindls Affinität zur Offensive nicht auch eine Gefahr? Beruht Borussias Abwehrstabilität nicht auf einer unglaublichen Balleroberungsquote vor der Abwehr? Reicht da ein aggressiver Xhaka oder ist als zweiter Sechser nicht ein Defensivspezialist eher gefragt? Howie Nordveit scheint aber nicht die erste Wahl zu sein, Marvin Schulz hat im Spiel mit Stindl auf der Sechs überzeugt. Offensiv aber ist Gladbach mit den Kombinationen links Wendt - Johnson und Hermann - Hahn/Traore bestens besetzt. Ein Stindl auf der Acht ist denkbar, nach der bestehenden Spielstruktur der Vorsaison aber nicht wahrscheinlich. Stindl hat die Klasse, er wird gebraucht. Vielleicht aber wird er variabel eingesetzt. Auf jeden Fall wird er die Qualität der Mannschaft noch erhöhen...

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare