Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
16. August 2015 7 16 /08 /August /2015 09:28
Westfalenstadion
Westfalenstadion

Gladbach hat in den letzten vier Jahren drei satte Pleiten in Dortmund kassiert. Woran liegt das? Am einschüchernden Ambiente der 80000 Zuschauer? An falscher Taktik? Daran, dass Dortmund ähnliche taktische Stärken hat und die besseren Einzelspieler sich im direkten Duell durchsetzen? Von jedem Faktor spielt wohl etwas eine Rolle. Nur: dieses Mal tappten die Gladbacher mit den Ausfällen alter Routiniers regelrecht im Dunkeln und in die von Thomas Tuchel geschickt ausgelegte Falle. Denn wie er im ZDF auch sagte, konnte er die mangelnde Routine der Borussen ausnutzen. Es bleibt ein Buch mit sieben Siegeln, warum mit Korb und Browers in der Schlacht erprobte defensivstarke Spieler draußen blieben in dem Hexenkessel, wo man 0-5, glücklich 0-1 und dann 0-4 unterlag? Es ist richtig, junge Spieler ins kalte Wasser zu werfen. Aber ein solches Erlebnis ist nicht gerade förderlich auf der Tour d'Europe, die ja nicht zu einem Bumerang für die eigene Entwicklung werden soll.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Reinhard Zippel 08/18/2015 16:51

Lernen aus der Niederlage,mehr Kaempfen und die richtigen Schluesse aus dem debakel ziehen.