Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
27. November 2016 7 27 /11 /November /2016 10:43
Nein! Fußball ist nicht nur Ergebnissport

Für manche Fans zählt der "Mythos Borussia" nur, wenn die Ergebnisse stimmen. Und klar, die Siege und Jaaaaa-Torschreie sind das Salz in der Suppe jedes Fußballfans. Aber besteht Fußball nur aus dem tabellarischen Erfolg? Scheinbar. Oder auch nicht! Für mich, der am nächsten Montag nach Barcelona fährt, ist ein 5-4-Sieg gegen den MSV Duisburg durch zwei Juskowiak-Tore in der Erinnerung mehr wert als "mit 10000 waren wir in Rom" oder so was. Und tragische Niederlagen durch verschossene Elfmeter oder absurd vergeigte Spiele haben einen höheren Reflexionswert als solide 3-1-Siege. Klar, wenn man in einem Abwärtssog ist, dann wird es "liga-existenziell". Denn die Garantie, wieder in die Spur zu kommen, gibt es nicht. Für mich hat die Borussia drei hervorragende Heimspiele mit kleineren Schwächephasen absolviert und hat die Kälte beim Einfahren der Früchte vermissen lassen. Aber war es deshalb alles schlecht? War das kein Fußball? Doch. Natürlich gibt es Ansätze zur Kritik, gerade im Abwehrverhalten und im Abschluss. Aber wenn ich diesen Fußball mit dem Rumpelfußball 2007 oder in der Hinrunde unter Frontzeck vergleiche, dann sollte ich lieber die Playstation nehmen und das reale Stadion meiden!!!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare

ElkeHB 11/27/2016 21:44

Gut geschrieben, danke!
Und viel Spaß in Barcelona, freue mich schon auf den Bericht...
Einmal Borussia, immer Borussia!