Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
8. August 2018 3 08 /08 /August /2018 09:01

Torgan Hazard muss bei Borussia bleiben. Denn die ungeklärte  Causa Patrick Hermann ist ebenso bei der Kaderplanung zu berücksichtigen wie die sich leider wieder bestätigende Verletzungsanfälligkeit von Ibra. Torgan stand aufgrund einer gewissen Egozentrik vor dem Tor zu Recht in der Kritik; als Kooperationspartner von Lars Stindl, als Elferschütze und allgemein Standardprofi ist er jedoch in der momentanen Situation unverzichtbar. Das Schielen mancher Fans auf Millionen ist keine sinnvolle Angelegenheit, wie man an Preisen sieht, die für Plea und andere bezahlt werden müssen. Will Borussia sich eine realistische Perspektive für einen internationalen Wettbewerb bewahren, muss man eine stabile Achse behalten. Es ist auch ein Signal an die Konkurrenz, dass Borussia nicht jedem Werben nachgeben muss. Meiner Ansicht nach muss die Schmerzgrenze angehoben werden, die vorher bei etwa 30 Millionen Euro taxiert worden war. 

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare