Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
28. Januar 2021 4 28 /01 /Januar /2021 14:40

Was war das immer für ein Geheule: Favre geht weg. Erinnert Ihr Euch noch vor fünf, sechs Jahren? Nein, Favre ging, als seine Mission nicht mehr Früchte trug. Auch, wenn viele Fans zwei Jahre lang einen Favre-Abgang befürchtet hatten. Jetzt geht das schon wieder los. Man lässt sich den Spaß am Fußball der Gegenwart durch alle möglichen Zukunftsszenarien vergrätzen. Es wird spekuliert, was passiert, wenn Rose geht. Dann nimmt er Flori mit, dann bleibt auch Ginter nicht, dann geht die Welt unter - nicht durch den Corona-, sondern durch den Zeckenvirus. Selbst, wenn es so wäre! Soll man sich die Freude des Gegenwartsgeschäfts versauen lassen, indem man spekuliert? Vielleicht sterbe ich morgen, dann will ich das aber heute nicht wissen. Vielleicht steigen wir in drei Jahren ab, dann will ich das genauso nicht wissen. Lasst uns die etwas schwächer werdenden Unioner schlagen, dann den Pokaltraum mit Rose verwirklichen und dann relaxt in die Zukunft schauen, die für viele weniger gut aufgestellte Vereine weit schwieriger sein wird. Remember Degen, Delura, Nando Rafael und genießt die Gegenwart... 

 

 

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare