Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
5. Oktober 2014 7 05 /10 /Oktober /2014 18:53

                      jantschke

 

Zwei Spiele drückend überlegen, aber ohne richtigen Ertrag: Der Favre-Fußball sieht teilweise fantastisch aus, aber es fehlt die Kaltschnäuzigkeit im Abschluss. Wer hätte das gedacht? Viele forderten eine Stoßstürmeralternative zu Raffael. Der hat eine kleine Krise, die Alternative Hrgota ist noch nicht ganz bundesligareif. Raffael fehlt im Moment die Ruhe, die Bälle bewusst abzuschließen - hektisch schießt er die Gegenspieler an, anstatt wie letzte Saison den Ball in Ruhe ins Netz zu legen.

Katastrophal sind auch die Standards. Kruse bringt die Ecken nicht gefährlich rein, die direkten Freistöße lassen Wehmut in Bezug auf König Juan aufkommen. So wird man zu viele Remis spielen, um ernsthaft um die Champions League mitzuspielen. In der Winterpause sollte nachgelegt werden...

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare