Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. Juni 2009 7 07 /06 /Juni /2009 14:34
Wir müssen noch ein schweres Jahr überstehen, aber dann können junge Leute heranwachsen, die eine Achse bei Borussia. bilden. Bei Jantschke und Dorda hat man schon gute Ansätze gesehen. 
Max Eberl hat eine große Gruppe von Talenten mit langfristigen Verträgen ausgestattet:  Fabian Bäcker (19), Muhittin Bastürk (18), Patrick Herrmann (18), Kevin Breuer (18), Marc-Andre ter Stegen (17), Elias Kachunga (17), Yunus Malli (17), Christopher Mandiangu (17), Bernhard Janeczek (17) und Julian Korb (17) (s. Express). Das ist klasse. Wir brauchen wieder einen Fohlen-Stahl, der nicht sofort von finanziellen Zwängen dezimiert wird. 
Was Eberl macht, hat Hand und Fuß. Das Risiko ist auch dabei, aber nur wer wagt, der gewinnt... 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare