Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12. März 2011 6 12 /03 /März /2011 19:07

  ffbbahnunterfuehrung

Es fehlt immer etwas, um die Bundesligatauglichkeit mal herzustellen und im direkten Duell mit einem Konkurrenten zu bestehen. Einige Spieler sind nicht reif für die Bundesliga und stören dann das Pflänzchen Aufschwung. Roman Neustätter ist ein großer Schwachpunkt gewesen, hat viele Bälle verloren und den Spielaufbau gestört. Daems macht immer wieder torrelevante Fehler. Da nutzt es nichts, dass Bailly in Bremen mal wieder eine bundesligareife Leistung gezeigt hat. 

Michael Fink hat lange nicht gespielt und man merkt das in den Zweikämpfen. Patrick Hermann hat noch nicht die Routine bei allem Talent. Arango ist nur jedes vierte Spiel gut und sonst ein passiver Ausfall. So potenzieren sich diese Schwächen, auch wenn die Mannschaft am Ende immer noch den Willen zeigt. Und dann wacht man erst auf, wenn fast alles zu spät ist. 

Warum spielt man immer noch Frontzeck-like passiv, bis man an der Wand ist? Ein wenig Licht ist am Ende des Tunnels wieder zu sehen...

 

 

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare