Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
22. Juni 2010 2 22 /06 /Juni /2010 08:17

                        garmischneueschanze.jpg

Europa liegt in Südafrika ziemlich auf der Schnauze. Außer den Niederlanden zeigt sich keiner der Truppen souverän. Spanien hat seine Kurzpass-Sicherheit verloren, England spielt völlig fantasielos und hat außer langen Bällen nichts zu bieten, Frankreich spielt gegen sich selber, Italien ist eckig und Deutschland jung und unkonstant.

 

Südamerika steht besser da. Argentinien zaubert mit seinen Offensivstars Messi und Tevez, Chile spielt auf Angriff, Uruguay steht überragend und hat Forlan, Paraguay steht auch sehr sicher und schafft manchen fixen Angriff - Brasilien spielt utilitaristisch und erfolgreich.

 

Ist der europäische Fußball zurück gefallen? Sind die Belastungen für unsere Stars zu hoch? Dagegen spricht, dass viele Südamerikaner auch in Europa spielen. Der alte Kontinent muss aufwachen, sonst wird es einen Absturz geben...


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare