Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
26. März 2014 3 26 /03 /März /2014 22:17

1-0.jpg

 

Leider fällt Borussia in alte Muster zurück, die in einigen Rückrunden sichtbar wurden. Auswärtsspiele, die blutleer sind. Wenig eigene Konstruktivität, irgendwann ein Gegentor, dann ist das Spiel gelaufen. Denn gegen tiefstehende Gegner fällt der Mannschaft nichts ein, wenn diese das Quartett dekonstruiert haben. Und Borussia ist dünn besetzt. Das sitzen nicht Thiago, Ribery und Pizarro auf der Bank, sondern Younes, Hrgota und Marx. Das ist keine gleichwertige Bank. Und so erwarten uns in Nürnberg  und Freiburg möglicherweise ähnliche Enttäuschungen - ich kann mich an die 70 % Ballbesitz-Spiele erinnern, die mit  0-1 endeten. Dieses Szenario ist leider alles andere als unwahrscheinlich. 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare