Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
30. Oktober 2010 6 30 /10 /Oktober /2010 19:51

                       hkfriedhofkreuz.jpg

 

Borussia hat sich heute mal wieder selbst beerdigt. Der Verein bemüht sich, das Gute zu tun - solide zu wirtschaften, sportlich Kontinuität herzustellen, junge Leute einzusetzen. Theoretisch ist das eigentlich vorbildlich, und ich bin völlig ratlos, warum unser Pfad wieder soweit vom Ziel abgewichen ist. Noch schlimmer: Wir sind wirklich die schlechteste Mannschaft der Liga. Es ist eine Krux mit der Borussia.

Woran liegt das nun?

  • An einer unreifen Spielerstruktur ohne Kopf
  • An schnell aufkommender Unsicherheit - in der Abwehr wie im Sturm
  • An einem Trainer, der nicht aktiv Veränderungen bringt, sondern sich durch Umstände treiben lässt
  • An einer Mentalität, die Dinge doch lange schön zu reden
  • An in der Tat unglücklichen Momenten, die kumuliert die Psyche angegriffen haben

Die Erwartungen sind schwer einschätzbar. Das ist das Fatale. Wir haben wirklich geglaubt, dass es langsam, aber stetig bergauf geht.

Sind wir alle blind und von reinem Wunschdenken durchtränkt???


 

 


 

 


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare