Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
21. September 2012 5 21 /09 /September /2012 07:56

                           DSCN3488

Niemand hat die Absicht, ein Tor zu schießen... So könnte man in Abwandlung eines Bonmots von Ulbricht die Gladbacher Vorstellung in Limassol betrachten. Gut, Hanke hatte Pech, aber beim Elfer wusste man, was kommt. Die Dramaturgie lässt Anderes kaum zu - ein Happy End ist nicht denkbar. 

Verspielt Favre das Kapital, das er sich so hart erarbeitet hat? Ich glaube nicht. Ich glaube, dass bei einem solchen Spiel auch Arango die Latte und den Pfosten getroffen und sogar Daems am Ende nicht getroffen hätte. Es gibt so verfluchte Abende. Wenn sich die Mannschaft steigert, sollte man eine der beiden anderen Mannschaften zu packen sein. Und auch die können gegen diese Klopper durchaus stolpern...

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare