Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
25. April 2014 5 25 /04 /April /2014 17:44

arenaschalke

 

Wie können wir die Turnhalle stürmen? Das ist die große Frage. Gut ist, das Jefferson Farfan immer noch ausfällt; der würde unsere linke Seite stark gefährden. Schalke hat seine Stärke zweifellos in der Offensive. Die Defensive hat mit Fährmann gewonnen, aber das 1-0 für Stuttgart zeigt, dass man mit scharf gezogenen Flanken und Standards - Juan - die Innenverteidigung und den Keeper unter Druck setzen kann. Man muss mit hohem Pressing Meyer und Co. im Mittelfeld aus dem Spiel nehmen. Im Hinspiel gelang das ganz gut. Mit Huntelaar aber ist eines gewiss: wenn wir am Flügel Hereingaben zulassen, dann klingelt es. Also: Die Strategie muss präventiver Angriff lauten, wie in Dortmund. Dann keine rote Karte, und der nächste Coup im Pott kann gelingen...

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by prediger1
Kommentiere diesen Post

Kommentare