Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
23. August 2015 7 23 /08 /August /2015 18:05
Viel Üben im Defensivspiel ist gefragt
Viel Üben im Defensivspiel ist gefragt

Dass die Siege der "Elf vom Niederrhein" so schnell zur Nostalgie werden würden, das überrascht wohl auch die größten Skeptiker. Zu hochgejubelt wurde die Mannschaft, die jetzt erkennt, wie wichtig Kramer im defensiven Mittelfeld und Kruse als sicherer Passgeber in der Offensive waren. Es ist kein Drama, aber aus Niederlagen bei Mehrfach-Belastungen können sich gefährliche Eigendynamiken ergeben. Es ist so, dass Harvard Nordveit, ohne gespielt zu haben, zum Hoffnungsträger für die Doppelsechs wird - Martin Stranzls Routine ist ohnehin gefragt. Die Koordination stimmt noch nicht, zu viele leichte Ballverluste nach vorn - Mainz hätte auch vier Tore schießen können. Die Stärke wird zur Schwäche, das überrascht. Nur gut, dass man weiß woran es liegt. Wird es nicht abgestellt, kann die Champions League zur psychischen Belastung werden. Wir haben viel Weisheit im Verein; vielleicht ist so eine abrupte Schocktherapie für überzogene Erwartungen aber auf die Dauer sogar die richtige, wenn auch schmerzhafte, Methode!!!

Repost 0