Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
19. Oktober 2016 3 19 /10 /Oktober /2016 22:14
Strobel machte ein überragendes Spiel
Strobel machte ein überragendes Spiel

Borussia zeigte auswärts in Glasgow, dass der Kader in der Breite doch gut bestückt ist. Und Andre Schubert überzeugte durch eine Stabilität garantierende Aufstellung mit Viererkette und einer herausragend funktionierenden Doppelsechs mit den fantastisch agierenden Tobias Strobl und dem solide und kampfstark spielenden Christoph Kramer. Die Borussen spielten von Anfang an wie die Heimmannschaft und erspielten sich in der ersten Halbzeit drei Großchancen und ließen nur kurz vor der Pause eine Zufallsgroßchance für die Hellgrün-Weißen zu. Die Schotten, das muss man zugeben, hatten weder individuell noch im Kollektiv das Niveau, um einen konzentrierten Bundesligisten in Gefahr zu bringen. Doch die Konzentration, die in Schalke sechs Minuten und gegen den HSV in sechs Situationen fehlte, war dieses Mal gegeben. Die fantastische Stimmung durch beide Fanlager machten das Spiel historisch, denn der erste Auswärtssieg der Borussia jemals in der CL ist ein Grund zum Feiern. Bei allem Jubel zeigte sich in einzelnen Szenen, dass ein Hahn oder Traoré über kein CL-Niveau verfügen, aber mit Ehrgeiz und Kampfeswillen technische Defizite kompensieren können. Dem Trainer, der weiterhin als "nicht durchschaubar" von einer breiten Fanbasis zum neuen Jens Keller gemacht werden will, hat den Kader trotz einiger Ausfälle optimal eingesetzt. Er hat die volle Unterstützung verdient. Und der smarte Trainer wird schon sehen, dass Bayerns Abwehr auch nicht unüberwindbar ist!!!

Repost 0